Suchen Sie nach einer ganzheitlichen

Begleitung für Ihre Schwangerschaft und Ihr Baby? Suchen Sie nach Möglichkeiten Ihre Vitalität und Energie während und nach der Schwangerschaft aufrechtzuerhalten oder sogar zu steigern? Wollen Sie Ihre Schwangerschaftsbeschwerden lindern und sich einfühlsam auf die Entbindung vorbereiten lassen? Möchten Sie Babymassage erlernen und damit eine ganz besondere Beziehung zu Ihrem Baby aufbauen?
 
Der Begriff Ayurveda stammt aus dem Sanskrit und bedeutet „die Wissenschaft vom Leben“. Wie der Name bereits andeutet, geht Ayurveda über ein reines Heilsystem hinaus. Es enthält ebenfalls ein reiches philosophisches Wissen über die Menschen und anderen Lebewesen dieser Welt und vermittelt spirituelle Grundlagen zum Erlangen von Glück, Zufriedenheit und Harmonie. Insofern hat Ayurveda nicht an Aktualität verloren und kann Ihnen helfen, auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene zu Balance zu finden.
 
Dabei setzt Ayurveda schon bei den Kleinsten an: Die Schwangerschaft mit Kräutern, Hausrezepten und Massagen zu begleiten ist in Indien selbstverständlich und hat eine lange Tradition. Dies ermöglicht werdenden Müttern in Ihrer Kraft zu bleiben, sich sanft auf die Geburt vorzubereiten und beste Voraussetzungen für die optimale Entwicklung des Kindes zu schaffen.
 
Auch nach der Geburt helfen Hausrezepte und Massagen den Müttern, nach den erlebten Anstrengungen schnell wieder auf die Beine kommen und Ihre neue Aufgabe voller Energie und Freude angehen zu können. 
 
Heilpraktikerin und Dipl.-Psychologin, Moksha Larissa Hollaender Tel. 0176.23 85 81 90